Zweite Heimat e.V. Blog

0

Wohnungen für Geflüchtete

Gute Nachtrichten! Die Stadt Warburg ist dabei, ein neues Wohnungskonzept für Geflüchtete umsetzen. Einzelpersonen und Familien, die schon langfristig in den städtischen Gemeinschaftsunterkünften wohnen, können sich – unabhängig vom Aufenthaltsstatus – auf dem freien...

Klein, aber fein… 0

Klein, aber fein…

… war die Ausstellungseröffnung „Tiere im Garten der Fantasie“ am 22. Oktober in der Zweiten Heimat. In den Fenstern und an den Wänden Annas fröhlich bunte Tierbilder, ein Tisch voller Malpapier, Farben und Blumen...

0

Im Garten der Fantasie

Lange geplant – und endlich ist es so weit: Die Künstlerin Anna Rona wird eine Bilderausstellung in der Zweiten Heimat machen. Sie lädt uns zu einem Besuch im Garten der Fantasie ein. Dort begegnen ...

1

Eine echte Gemeinschaftsarbeit

Auf der einen Seite gibt es wohl kaum etwas Langweiligeres als eine weiße Wand – so wie die im Gemeinschaftsraum der Flüchtlingsunterkunft in der Bahnhofstraße. Auf der anderen Seite bietet eine weiße Wand viel...

0

Ukraine – wie helfen in Warburg(2)

(Stand: 21.03.22) Viele Menschen wollen helfen, fragen sich aber, wie? Manche Menschen haben schon Kontakt zu Ukrainern und brauchen aktuelle Informationen über Anmeldung, Anreise etc. Wir versuchen hier die aktuellen Infos zu sammeln und...

0

Haltung zeigen!

Kann man in diesen schrecklichen Zeiten des Krieges gegen die Ukraine über Antirassismus sprechen? Wir meinen ja, denn auch Rassismus erzeugt Hass und Gewalt. Und die Herabsetzung von Menschen anderen Glaubens oder anderer Herkunft...

1

Wir zeigen gerne Haltung!

Bürgermeister Scherf: “Die Hansestadt Warburg bietet vielen Menschen aus aller Welt eine zweite Heimat. Menschen mit unterschiedlichsten Biographien und Schicksalsschlägen wurden und werden bei uns willkommen geheißen. Ob es der syrische Flüchtling ist, der...

1

Unsere Schule ist bunt!

„Unsere Schule ist bunt – und das ist auch gut so!“ leitet die langjährige Schulleiterin der Sekundarschule Warburg/Borgentreich Claudia Güthoff das Gespräch ein. „Hier bei uns sind rund 40 Nationen vertreten. Ungefähr ein Drittel...

1

Ein Gespräch mit Aeham Ahmad über Rassismus

Aeham, was denkst du über Rassismus? Ich denke, Rassismus existiert in allen Ländern oder Kulturen. Jeder Mensch hat rassistische Ansätze in sich, das gilt für jedes Land. Wir müssen uns selbst immer wieder hinterfragen,...